Schließen

NSI-Kongress Digitalisierung in der Verwaltung

NSI-Kongress Digitalisierung in der Verwaltung
Niedersächsiches Studieninstitut
  • Allgemein
  • Fortbildung

Der NSI-Kongress für Digitalisierung in der Verwaltung hat die verschiedenen Facetten der nicht mehr aufzuhaltenden Digitalisierung innerhalb der niedersächsischen Kommunen beleuchtet und gab einen Überblick über die Herausforderungen, die durch die niedersächsischen Kommunen zu bewältigen sind.

Insbesondere der demographische Wandel bietet dabei mehr Chancen als Risiken, da eine kulturelle Veränderung, insbesondere bei den agilen Arbeitsformen, einhergeht.

An konkreten Beispielen aus Görlitz , Pattensen und Hemmingen und dem Digital-Lotsen-Programm wurden die bereits gemachten Erfahrungen dargestellt, die Erfolgsfaktoren bei Digitalisierungsprojekten herausgearbeitet und ein Blick auf die Zukunft der Verwaltung geworfen.

 

Aktuelles

Allgemein  Studium 

Einführung einer Videokonferenzlösung

Im Rahmen eines Wahlpflichtfachs an der HSVN erstellten Studierende einen Handlungsleitfaden für die Einführung eines Videokonferenzsystems.

Weiterlesen

Allgemein 

NSI unterwegs: Philipp David Legrand

Auf Einladung des Landkreises Celle, der Gedenkstätte Bergen-Belsen, der VHS Celle und des KESS Familienzentrum Nienhagen referierte und diskutierte…

Weiterlesen

Allgemein  Studium 

Fortführung des Studienbetriebs ab Oktober 2021

Die Lehrveranstaltungen an der HSVN im Zeitraum August bis voraussichtlich September 2021 werden online (Videolehre) stattfinden. Dies gilt für die…

Weiterlesen

Allgemein  Studium 

Sommeröffnungszeiten der Bibliotheken des NSI

Die Öffnungszeiten der Bibliotheken des NSI haben sich geändert.

Weiterlesen