Schließen

NSI/HSVN bei der 20. Städteversammlung des Niedersächsischen Städtetages

NSI/HSVN bei der 20. Städteversammlung des Niedersächsischen Städtetages
Niedersächsiches Studieninstitut
  • Allgemein
  • Studium

Am 25. und 26. September 2019 empfing der Niedersächsische Städtetag (NST) die Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedsstädte, -gemeinden und -samtgemeinden des Verbandes in der Leuphana Universität in Lüneburg. Bei dieser nur alle zweieinhalb Jahre stattfindenden Veranstaltung treffen sich die Mitglieder zum Erfahrungsaustausch sowie zur Formulierung und Artikulierung von kommunalen Positionen. Dieses Jahr wurden zwei der vier Fachforen von unserem Haus unterstützt: Prof. Dr. Johanna Groß begleitete das Fachforum „Gewalterfahrungen in kommunalen Verwaltungen“ und Prof. Dr. Peter Daiser das Fachforum „Digitalisierung“.

Die Ergebnisse der vom Niedersächsischen Städtetag (NST) in Auftrag gegebenen Studie „Gewalterfahrungen in kommunalen Verwaltungen“ von Prof. Dr. Johanna Groß vorgestellt. Die wichtigsten Ergebnisse der Studie sind darüber hinaus in einer Zusammenfassung erhältlich.

Zusammen mit Dennis Weilmann, Stadtrat für Wirtschaft, Digitalisierung und Kultur der Stadt Wolfsburg, eröffnete  Professor Daiser das Fachforum „Digitalisierung“. Kernthema des Fachforums war die Abstimmung der Resolution des Niedersächsischen Städtetages zur Digitalisierung in den niedersächsischen Städten, Gemeinden und Samtgemeinden, in dem diese ihre Forderungen an das Land Niedersachsen formulierten. Darin fordern sie das Land beispielsweise auf, sich an anderen Bundesländern zu orientieren, die bereits weiter sind als Niedersachsen (zum Beispiel Baden-Württemberg und Bayern), sich in größerem Umfang finanziell an den Umsetzungskosten der Vorgaben aus dem Onlinezugangsgesetz zu beteiligen, sich engagierter für die Digitalisierung an den Schulen einzusetzen sowie zügig das Niedersächsische Gesetzes über digitale Verwaltung und Informationssicherheit zu verabschieden, damit klare Rahmenbedingungen zur Digitalisierung vorliegen. Die Resolution im genauen Wortlaut finden Sie als Link.

 

Downloads

Kurzfassung der vom Niedersächsischen Städtetag in Auftrag gegebenen Studie
PDF / 190 KB
Download

 

 

Links

/

Prof. Dr. Peter Daiser

/

Prof. Dr. Johanna Groß

/

Blick in den Seminarraum


Aktuelles

Fortbildung 

Aufschrift Rathaus

8. Niedersächsischer Kommunalrechtskongress

Am Dienstag, 12. November 2019, findet im NSI, Bildungszentrum Hannover, der 8. Niedersächsische Kommunalrechtskongress statt.

Weiterlesen

Fortbildung 

Herzfrequenz

8. Niedersächsischer Gesundheitskongress

Der 8. Niedersächsische Gesundheitskongress findet am Montag, 28. Oktober 2019, in Hannover im Schloss Herrenhausen statt.

Weiterlesen

Studium 

KGSt-Bericht Nr. 9: Wirkungsorientiert steuern - Eine Umsetzungshilfe für kleine Kommunen

Prof. Dr. Thomas Barthel, Inhaber der Professur für Verwaltungswissenschaft an der HSVN, ist wiederholt Mitautor eines neu erschienen KGSt-Berichts.

Weiterlesen

Allgemein  Fortbildung 

Foto: Adobe Stock

2. Kommunale Fachtagung Datenschutz

Unter dem Leitspruch „Standards setzen im kommunalen Datenschutz“ lädt ID2, das Institut für Digitalisierung und Datenschutz von NSI und HSVN zur…

Weiterlesen