Schließen

Mit Achtsamkeit Lebensqualität und Stressresilienz erhöhen

Kürzel

82004-20-01

 

Datum

05.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

 

Ort

Hannover

 

Referent/in

Merle Meier

 

Teilnahmeentgelt

225 EUR

Das Teilnahmeentgelt beinhaltet die Veranstaltungsunterlagen und die Verpflegung sowie die darauf entfallende Umstatzsteuer.

 

Organisatorische Fragen

Karola Herrmann
Telefon: 0511 1609-2367
Telefax: 0511 15537
E-Mail: karola.herrmann(at)nsi-hsvn.de

 

Ihr Gewinn

In der heutigen Zeit gilt es - sowohl beruflich als auch privat - immer mehr Anforderungen gerecht zu werden. Kein Wunder, dass sich immer mehr Menschen erschöpft und ausgebrannt fühlen. Das Leben ist oft zum Dauerstress geworden. Die Folgen hiervon sind Gereiztheit, erhöhte Krankheitsanfälligkeit und Leistungsfähigkeit - von Lebensfreude ganz zu schweigen!

Die Entwicklung von Achtsamkeit wird als ein weltweit erfolgreicher Weg angesehen, dem entgegen zu wirken.

Dieses Seminar zeigt einen Weg auf, wie jede/r etwas tun kann zur Erhöhung seiner Lebensqualität und Stressresilienz.

 

Inhalt

  • Bedeutung von Gesundheit

  • Hintergründe des Stressgeschehens

  • Elemente der Achtsamkeit

  • Wie wirkt Achtsamkeit?

  • Wie erlernt man Achtsamkeit?

  • Anleitung Body Scan und Atembeobachtung

 

Zielgruppe

Jede/r, der/ die präventiv etwas für sich tun möchte

 

Anmeldung

Sie können sich bis zu zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin anmelden.

Zu diesem Zeitpunkt wird entschieden, ob die Veranstaltung stattfindet. Eine kostenfreie Abmeldung ist danach nicht mehr möglich. Selbstverständlich können sich kurzfristig Interessierte auch nach dem Anmeldeschluss verbindlich anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

 

Methodik

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Übung, Selbstreflektion, angeleitete Mediation

 

Anmeldung

Behörde/Unternehmen (Rechnungsempfänger)
Hinweis: Zum Erhalt einer Übersicht der angemeldeten Teilnehmer.
* = Erforderliche Felder

In den folgenden Schritten können Sie einen oder mehrere Teilnehmer hinzufügen.