Schließen

Anti-Ärger Strategien: "Ärger schadet dem, der sich ärgert"

Kürzel

82006-20-01

 

Datum

23.01.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

 

Ort

Hannover

 

Referent/in

Frank Götting

 

Teilnahmeentgelt

225 EUR

Das Teilnahmeentgelt beinhaltet die Veranstaltungsunterlagen und die Verpflegung sowie die darauf entfallende Umsatzsteuer.

 

Organisatorische Fragen

Karola Herrmann
Telefon: 0511 1609-2367
Telefax: 0511 15537
E-Mail: karola.herrmann(at)nsi-hsvn.de

 

Ihr Gewinn

Wohin mit dem Ärger, wenn er erst einmal da ist? Hinunterschlucken, mit der Wut im Bauch weitermachen, als ob nichts geschehen wäre? Das kann nicht die Lösung sein, sie führt schlimmsten Falls zu explodierenden Überreaktionen oder zu psychosomatischen Krankheitsbildern. In diesem Seminar lernen Sie Ihren Ärger-Typus kennen, was Ärger ist und was er mit Ihnen macht. Sie erfahren, wie Sie ihn vermeiden und in konstruktive Handlungen umsetzen.

 

Inhalt

  • Den eigenen Ärger-Typ erkennen
  • Ärger: was passiert psychisch und physisch in uns
  • Ärger konstruktiv äußern
  • Mit eigenem Ärger besser umgehen
  • So beugen Sie dem Ärger vor

 

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Verwaltungsbereiche

 

Anmeldung

Sie können sich bis zu zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin anmelden.

Zu diesem Zeitpunkt wird entschieden, ob die Veranstaltung stattfindet. Eine kostenfreie Abmeldung ist danach nicht mehr möglich. Selbstverständlich können sich kurzfristig Interessierte auch nach dem Anmeldeschluss verbindlich anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

 

Methodik

Information mit Diskussion und praktisches Üben

 

Lernmittel

 

Anmeldung

Behörde/Unternehmen (Rechnungsempfänger)
Hinweis: Zum Erhalt einer Übersicht der angemeldeten Teilnehmer.
* = Erforderliche Felder

In den folgenden Schritten können Sie einen oder mehrere Teilnehmer hinzufügen.