Schließen

Grundlagen des Niedersächsischen Beamtenrechts

Kürzel

11241-20-01

 

Datum

04.02.2020, 09:00 Uhr -
05.02.2020, 16:00 Uhr

 

Ort

Hannover

 

Referent/in

Stephan Höfler und Kadir Sahan

 

Teilnahmeentgelt

450 EUR

Das Teilnahmeentgelt beinhaltet die Veranstaltungsunterlagen und die Verpflegung sowie die darauf entfallende Mehrwertsteuer.

 

Organisatorische Fragen

Ljiljana Lazic
Telefon: 0511 1609-2360
Telefax: 0511 15537
E-Mail: ljiljana.lazic(at)nsi-hsvn.de

 

Ihr Gewinn

Sie erhalten aktuelles Basiswissen im Ernennungsrecht - in Theorie und Praxis - zur Auffrischung und als Neueinsteiger.

 

Inhalt

  • Wesentliche Unterschiede der Rechtsverhältnisse bei Beamten und TVöD-Beschäftigten
  • Grundkenntnisse der anzuwendenden wesentlichen Rechtsnormen im Beamtenrecht (insbesondere Beamtenstatusgesetz, Niedersächsisches Beamtengesetz, Niedersächsische Laufbahnverordnung, Ausbildungs- und Prüfungsverordnungen)
  • Laufbahnprinzip (Laufbahngruppen, Fachrichtungen, Aufstieg)
  • Arten der Beamtenverhältnisse
  • Ernennungen (Rechtscharakter, Fälle der Ernennungen, persönliche Voraussetzungen, Beteiligung der Personalvertretung, Wirksamwerden, Zuständigkeit)
  • Probezeit (Regeldauer, Anrechnung von Vorzeiten, Mindestdauer, Verlängerung)
  • Stellenbesetzungen (Haushaltsrechtliche Voraussetzungen, Stellenbeschreibung, Auslesekriterien)
  • Inhalt von Ernennungsurkunden

 

Zielgruppe

Für Personalangelegenheiten zuständige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Mitglieder der Personalvertretung

 

Hinweise

Das Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung an einem Termin Ihrer Wahl durchgeführt werden.

 

Anmeldung

Sie können sich bis zu zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin anmelden.

Zu diesem Zeitpunkt wird entschieden, ob die Veranstaltung stattfindet. Eine kostenfreie Abmeldung ist danach nicht mehr möglich. Selbstverständlich können sich kurzfristig Interessierte auch nach dem Anmeldeschluss verbindlich anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

 

Methodik

Information, Fallbeispiele mit detaillierter Besprechung, Einbindung von Praxisfällen aus dem Teilnehmerkreis

 

Lernmittel

Alle benötigten Fortbildungsmaterialien einschließlich der Gesetzestexte werden gestellt.

 

Anmeldung

Behörde/Unternehmen (Rechnungsempfänger)
Hinweis: Zum Erhalt einer Übersicht der angemeldeten Teilnehmer.
* = Erforderliche Felder

In den folgenden Schritten können Sie einen oder mehrere Teilnehmer hinzufügen.