Schließen

Selbstsicher, souverän und durchsetzungsstark im Job - für JUNGE MitarbeiterInnen und JUNGE Führungskräfte

Kürzel

31301-20-02

 

Datum

16.11.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

 

Ort

Hannover

 

Referent/in

Heike Quante-Vollstedt

 

Teilnahmeentgelt

235 EUR

Das Teilnahmeentgelt beinhaltet die Veranstaltungsunterlagen und die Verpflegung sowie die darauf entfallende Mehrwertsteuer.

 

Organisatorische Fragen

Frau Antje Krause
Telefon: 051116092396
E-Mail: antje.krause(at)nsi-hsvn.de

 

Ihr Gewinn

Gewinnen Sie an professioneller Durchsetzungskraft mit überzeugendem Selbstvertrauen und einem guten Selbstwertgefühl.

Stärken Sie Ihre Handlungskompetenzen durch Ihre innere Sicherheit und Ihre Authentizität.

Optimieren Sie Ihre berufliche Außenwirkung im Alltagsgeschäft im Interesse reibungsloser, zügiger Arbeitsabläufe, die Ihnen mehr Zufriedenheit und Souveränität vermitteln.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen, spannenden Tag, der Sie beruflich und privat weiterbringt!

 

Inhalt

  • Selbstwert + Selbstsicherheit = Gelassenheit + Überzeugungskraft im Beruf (auch betriebswirtschaftlicher Faktor)

  • 9 Schlüssel für einen guten Selbstwert

  • Selbst-/Fremdwahrnehmung: selbstsicher und durchsetzungsstark?

  • Mehr professionellen Selbstwert im Umgang mit: (älteren/herausfordernden) KundInnen und VerhandlungspartnerInnen aus Wirtschaft/Verwaltung

  • Souveränität und Erfolg durch Authentizität, Wortwahl und Körpersprache für Ihren Kommunikations- und Verhandlungserfolg

  • Gelassenheit/Überzeugungskraft/innere Haltung: einfach auf den Punkt gebracht

  • Anregungen und Fallbeispiele für selbstsicheres und angemessenes Verhalten, um Sie individuell, situationsadäquat und Stärken orientiert optimal zu unterstützen!

 

Zielgruppe

  • JUNGE Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter aller Verwaltungsbereiche

  • JUNGE Führungskräfte

 

Terminhinweise

Achtung: diese Veranstaltung war ursprünglich für den 5. November 2020 geplant, musste aber auf diesen Termin verlegt werden.

 

Hinweise

Bitte mitbringen: gute Laune & respektvollen Humor. Achtsamer, wertschätzender Umgang miteinander garantiert! Mut + Tun = der 1. Schritt zur professionellen Selbstsicherheit.

 

Anmeldung

Sie können sich bis zu zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin anmelden.

Zu diesem Zeitpunkt wird entschieden, ob die Veranstaltung stattfindet. Eine kostenfreie Abmeldung ist danach nicht mehr möglich. Selbstverständlich können sich kurzfristig Interessierte auch nach dem Anmeldeschluss verbindlich anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

 

Methodik

Input mittels abwechslungsreicher Methoden. Insbesondere Rhetorik, Kurzfilme, Fallbeispiele + Reflexion vorher-nachher

 

Anmeldung

Behörde/Unternehmen (Rechnungsempfänger)
Hinweis: Zum Erhalt einer Übersicht der angemeldeten Teilnehmer.
* = Erforderliche Felder

In den folgenden Schritten können Sie einen oder mehrere Teilnehmer hinzufügen.