Schließen

Gestern Kollege - heute Führungskraft (1) Basisseminar

Kürzel

03015-21-01

 

Datum

03.02.2021, 09:00 Uhr -
04.02.2021, 16:00 Uhr

 

Ort

Hannover

 

Referent/in

Michael G. Müller

 

Teilnahmeentgelt

550 EUR

Das Teilnahmeentgelt beinhaltet die Veranstaltungsunterlagen und die Verpflegung sowie die darauf entfallende Mehrwertsteuer.

 

Organisatorische Fragen

Frau Christine Rüdebusch
Telefon: 0511 1609-6027
Telefax: 0511 1609-6092
E-Mail: christine.ruedebusch(at)nsi-hsvn.de

 

Ihr Gewinn

Sie setzen sich mit Ihrer neuen Rolle als Führungskraft auseinander und machen sich die spezifischen Anforderungen dieser Funktion bewusst. Sie lernen zeitgemäße Führungsinstrumente sicher einzusetzen, Ihren Mitarbeitendeneinsatz zielführend zu gestalten und einen effizienten und motivierenden Führungsstil zu praktizieren. So steigern Sie Ihre Souveränität und Sicherheit im Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und gewinnen größere Akzeptanz bei der Wahrnehmung Ihrer Führungsaufgaben.

 

Inhalt

Selbstverständnis und Funktion der Führungskraft

  • Erwartungen von Mitarbeitenden und Vorgesetzten
  • Die Rolle der Führungskraft
  • Arbeitszufriedenheit und Motivation

Führungsaufgaben und Führungsinstrumente

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern und entwickeln
  • Aufträge, Ziele und Delegation
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zutreffend beurteilen
  • Leistung und Verhalten steuern

Führungstechnik und Führungsstil

  • Leistung und Erfolg
  • Das Gespräch als Handwerkszeug der Führungskraft
  • Selbstständiges Arbeiten und Entscheiden

 

Zielgruppe

Neu eingesetzte Führungskräfte, die erstmalig Vorgesetztenaufgaben übernommen haben oder Führungsnachwuchskräfte, die sich auf die Übernahme von Führungsverantwortung vorbereiten

 

Anmeldung

Sie können sich bis zu zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin anmelden.

Zu diesem Zeitpunkt wird entschieden, ob die Veranstaltung stattfindet. Eine kostenfreie Abmeldung ist danach nicht mehr möglich. Selbstverständlich können sich kurzfristig Interessierte auch nach dem Anmeldeschluss verbindlich anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

 

Methodik

Die Grundlagen zeitgemäßer Mitarbeitendenführung und Zusammenarbeit werden in Lehrgesprächen, Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeiten sowie anhand von Fallbeispielen gemeinsam erarbeitet.In Übungen und Rollenspielen bearbeiten Sie konkrete Führungssituationen, erproben neue Verhaltensmöglichkeiten und entwickeln Ihre persönliche Führungskompetenz.

 

Anmeldung

Behörde/Unternehmen (Rechnungsempfänger)
Hinweis: Zum Erhalt einer Übersicht der angemeldeten Teilnehmer.
* = Erforderliche Felder

In den folgenden Schritten können Sie einen oder mehrere Teilnehmer hinzufügen.