Schließen

WebSeminar: Neu im Sozialamt? Teil 1: HLU nach Kap. 3 SGB XII und GAE nach Kap. 4 SGB XII

Kürzel

95310-21-01

 

Datum

13.04.2021, 09:30 - 12:00 Uhr

 

Ort

WebSeminar

 

Referent/in

Teil 1-4: Paul Tomczyk

Teil 5-6: Carsten Schwitzky

 

Teilnahmeentgelt

120 EUR

Mit der Anmeldung erwerben Sie eine Teilnahmelizenz. Die Teilnahme am WebSeminar ist der namentlich genannten und angemeldeten Person gestattet.

 

Organisatorische Fragen

Frau Antonia Ladwig
Telefon: 0511 1609-2811
Telefax: 0511 15537
E-Mail: antonia.ladwig(at)nsi-hsvn.de

 

Ihr Gewinn

Ziel dieses WebSeminars ist es neuen Mitarbeitern der Sozialämter im Bereich der existenzsichernden Leistungen (Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung/Hilfe zum Lebensunterhalt einen ersten strukturierten und insbesondere auch praxisnahen Überblick zu vermitteln und dadurch eine sichere Bescheid Erteilung zu ermöglichen. 

In 4 Blöcken á 150 Minuten wird Ihnen ein erster Überblick über das materielle Recht des 3. und 4. Kapitels SGB XII sowie die Grundsätze des SGB XII vermittelt.

In 2 weiteren Blöcken zu je 150 Minuten erhalten Sie einen Überblick über

  • die Systematik der Aufhebung von Bescheiden, mit denen die Sozialhilfeleistungen GAE oder HLU bewilligt wurden sowie
  • Regelungen, die im Tagesgeschäft eines Sozialamtes zur Herstellung der Nachrangigkeit der Sozialhilfe eingesetzt

 

Inhalt

Teil 1: HLU nach Kap. 3 SGB XII und GAE nach Kap. 4 SGB XII

 

  • Die Anspruchsvoraussetzungen im 3. und 4. Kap. SGB XII – Hilfe zum Lebensunterhalt / Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung
  • Prüfung der persönlichen Voraussetzungen, Ausschlusstatbestände

 

Zielgruppe

Neue Mitarbeiter*innen der Sozialämter

 

Terminhinweise

1. Teil: 13.04.2021

2. Teil: 20.04.2021

3. Teil: 23.04.2021

4. Teil: 27.04.2021

5. Teil: 07.05.2021

6. Teil: 10.05.2021

 

jeweils von 9.30 bis 12.00 Uhr

 

Das Seminar findet in sechs 150-Minuten Blöcken an sechs Vormittagen statt.

Die jeweiligen Blöcke können aber auch einzeln gebucht werden.

 

Hinweise

Die Veranstaltung wird als WebSeminar mit der Software Edudip oder der Software BigBlueButton durchgeführt. Das Seminar ist urheberrechtlich geschützt. Die angemeldete Person verpflichtet sich, keine visuellen, akustischen oder sonstige Aufnahmen des WebSeminars vorzunehmen. Zuwiderhandlungen können urheberrechtlich, datenschutzrechtlich und strafrechtlich verfolgt werden.

 

Die Teilnahme ist browserbasiert möglich und Sie benötigen dafür eine stabile, leistungsfähige Internetverbindung sowie einen Computer oder ein Notebook mit Lautsprecher (Tonausgabe) sowie Mikrofon und ggf. Kamera. Es sollte sichergestellt sein, dass Sie einen aktuellen Browser (empfohlen: Google Chrome) benutzen können und von Seiten Ihrer IT Firewalls den Zugang nicht blockieren.

 

Ca. eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie weitergehende Informationen zur Teilnahme an dem WebSeminar.

 

Ca. 2 Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie Zugangsdaten per E-Mail (von Edudip oder dem NSI) zugeschickt.

 

Anmeldung

Sie können sich bis zu zwei Werktage vor der Veranstaltung zu dem WebSeminar anmelden, solange die Höchstteilnahmezahl nicht erreicht ist. Sieben Tage vor der Veranstaltung wird darüber entschieden, ob das WebSeminar stattfinden wird. Eine kostenfreie Abmeldung ist danach nicht mehr möglich.

 

Anmeldung

Behörde/Unternehmen (Rechnungsempfänger)
Hinweis: Zum Erhalt einer Übersicht der angemeldeten Teilnehmer.
* = Erforderliche Felder

In den folgenden Schritten können Sie einen oder mehrere Teilnehmer hinzufügen.