Schließen

Netzwerktreffen Datenschutz

Netzwerktreffen Datenschutz
Niedersächsiches Studieninstitut
  • Allgemein
  • Fortbildung

Beim 4. Kommunalen Netzwerktreffen Datenschutz wurden kürzlich in dem inzwischen etablierten Format „Das Netzwerk fragt, LfD antwortet“ aktuelle Praxisfragen des Datenschutzes im Dialog mit der Landesbeauftragten für den Datenschutz, Barbara Thiel, erörtert. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf dem praxisorientierten Umgang mit der Datenschutz-Folgenabschätzung.

Das Treffen wurde geleitet von Daniel Sandvoß (NSI/ID2) und Jana Dumrese (Stadt Wolfsburg). Weitere Programmbeteiligte mit Impulsen und in Foren waren: Dr. Karoline Busse (NSI/ID2), Michael Engelking (LfD), Stephan Kraul (LfD), Luis Kramer (Region Hannover), Thomas Warnecke (Region Hannover), Martin Stabno (Region Hannover).

In den Forenrunden dominierten Debatten zur Novellierung des NDSG, der Datenschutz-Folgenabschätzung sowie allgemeinen Fragen des praktischen Datenschutzes in den niedersächsischen Kommunen.
Das Format ist seit seiner Einführung 2020 in der Teilnehmerzahl konstant gestiegen und hat mit 114 Teilnehmenden zwischenzeitlich einen neuen Höchststand erreicht. Perspektivisch ist die hybride Durchführung der Veranstaltung angestrebt, um möglichst vielen Personen eine Teilnahme, aber auch Vor-Ort-Gespräche zu ermöglichen.

Aktuelles

Allgemein Studium

NSI "unterwegs": Dr. Daniel Sandvoß

Dr. Daniel Sandvoß auf der TECHTIDE 2022

Weiterlesen

Allgemein Fortbildung

3. Kommunaler Führungskongress am 23. November 2022

Erneut führen der NSGB und die HSVN einen gemeinsamen Führungskongress durch.

Weiterlesen

Allgemein Fortbildung

4. Fachtagung Datenschutz

Am 01.09.2022 fand die 4. Auflage der Kommunalen Fachtagung Datenschutz statt.

Weiterlesen

Allgemein Studium

HSVN "unterwegs": Prof. Dr. Johanna Groß

Prof. Dr. Johanna Groß hält Keynote beim 13. Niedersächsischen Präventionstag.

Weiterlesen